Besuch des Migrationszentrum

Aktuelles
07.09.2013
Bundestagswahl 2013

Gestern Vormitag war ich erneut bei der Caritas zu Gast - dieses Mal im Migrationszentrum in Bad Cannstatt. Zwar liegt Bad Cannstatt nicht in meinem Wahlbezirk; aber die Themen, um die es ging, finden auch in meinem Wahlkreis statt. Begleitet wurde ich von unserer Stadträtin Beate Bulle-Schmid, die auch Mitglied im Sozialausschuss ist. Somit waren ein Vertreter der Kommune und des Bundes vertreten - eine gute Mischung. Erneut ging es bei dem offenen Dialog um die Problematik der Integrationskurse. Gerade die Caritas bietet ein unglaublich flexibles Spektrum von Kursen an, die vor allem Mütter mit Migrationshintergrund ansprechen sollen. Ich werde mich dafür einsetzen, dass dieses dezentrale, flexible Angebot in Stuttgart erhalten bleibt. Das zweite wichtige Thema war der bessere Dialog von Behörden mit den Migranten. Dass es hier noch viel zu verbessern gibt, merken die Mitarbeiter der Caritas täglich in den offenen Beratungen. Auch hier kann noch einiges getan werden, damit sich Zuwanderer in Deutschland willkommen fühlen können. Dies gilt auch und gerade vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels.

Mein Wahlkreis

Als Abgeordneter für den Wahlkreis 258 Stuttgart I ("Stuttgart-Süd") vertrete ich rund 284.000 Einwohner und ca. 180.000 Stimmberechtigte. Mein Wahlkreis umfasst…

Spenden

Um meine intensive Arbeit für Stuttgart auch in der nächsten Legislaturperiode fortsetzen zu können, benötige ich Ihre Mithilfe im Wahlkampf.