Wie läuft die Startup-Förderung in Berlin?

Aktuelles
16.12.2015

Vor dem Messgerät in den Räumen des Startups

Während der Berliner Sitzungswoche habe ich die Chance genutzt, mir einmal die Startup-Kultur in der Bundeshauptstadt genauer anzuschauen. In diesem Zusammenhang habe ich dem Charlottenburger Innovations-Centrum (CHIC) einen Besuch abgestattet. Das CHIC bietet rund 60 Technologie-affinen Startup-Unternehmen vornehmlich im B2B-Geschäft Platz. Besonders spannend war ein Besuch bei der Firma Humedics GmbH. Humedics hat ein Gerät für Atemtests – den sogenannten LiMAx-Test – zur Messung der aktuellen Leberleistung entwickelt und dafür auch einen Innovationspreis enthalten. Im Bild bin ich mit Geschäftsführer Erwin de Buijzer (links) und Roland Sillmann, dem Geschäftsführer des Innovations-Zentrum Berlin Management GmbH (IZBM).

Mehr Infos zum CHIC: http://www.izbm.de/6.html

Mein Wahlkreis

Als Abgeordneter für den Wahlkreis 258 Stuttgart I ("Stuttgart-Süd") vertrete ich rund 284.000 Einwohner und ca. 180.000 Stimmberechtigte. Mein Wahlkreis umfasst…

Spenden

Um meine intensive Arbeit für Stuttgart in dieser Legislaturperiode fortsetzen zu können, benötige ich Ihre Mithilfe.